Nähe und Verlässlichkeit

By Juli 18, 2018Uncategorized

Fortschritt wird in Zukunft nichts abstrakt Messbares, sondern etwas konkret Fühlbares sein.

Die Entlastung wird dabei eine ebenso wichtige Rolle spielen, wie die Freude am „Luxus des Notwendigen“ (Hans-Magnus Enzensberger).

Das kommende Zeitalter der Post-Globalisierung braucht das Spannungsfeld von Distanz, Nähe und Verlässlichkeit. Das Miteinander erhält seinen Wert.

Leave a Reply

*